Infokiste

Es gibt so viele Informationen über Adoption veröffentlicht im Internet und in Büchern, dass man eigentlich garnicht weiß, wo man anfangen soll. Ich habe an dieser Stelle all das zusammengefasst, das uns bisher auf unserem Weg zum und mit Adoptivkind begleitet hat und das ich empfehlen kann. Das ist immernoch sehr viel aber schränkt die Flut an Informationen wenigstens etwas ein. Wer eine konkrete Leseempfehlung haben möchte oder andere Quellen für die Listen vorschlagen will, kann gern unten ein Kommentar hinterlassen.

Online – Social Media

Blogs zum Thema offene Adoption:

  • http://offeneadoption.wordpress.com/, 1 1/2 Familie (vorher: Das Fröschlein hat zwei Mamas):
    der Blog einer deutschen Adoptivmama, die über ihr Erleben ihrer ganz klassischen offenen Adoption schreibt, die bereits von Anfang an und sogar schon vor der Geburt offen war … spannend für jeden, der gern wissen möchte, wie so eine offene Adoption vom ersten Moment des Kennenlernens läuft

Foren zum Thema Adoption:

Es gibt selbstverständlich noch diverse andere Foren. Ich möchte an dieser Stelle aber keines dieser Foren empfehlen, weil ich sie entweder nicht kenne oder aber mich nicht mit der Diskussionskultur oder auch Grundeinstellungen in diesen Foren identifizieren kann. Unter diesen sind leider auch die „großen“ Adoptionsforen in denen auch Adoptierte und Herkunftseltern aktiv sind.

Websites:

 

Meine  Facebook-Seite zu Offene Adoption:

  • http://www.facebook.com/offeneadoption
    (Bei Facebook gibt es noch weitere interessante Seiten zum Thema Adoption generell und auch offene Adoption, diese stammen primär aus den USA. Eine Suche lohnt sich aber auf jeden Fall.)

Bücher

Offenheit in der  Adoption

  • Micky Duxbury, Making Room in Our Hearts: Keeping Family Ties through Open Adoption
  • Sherrie Eldridge, Twenty Things Adopted Kids Wish Their Adoptive Parents Knew
  • Elsbeth Neil & David Howe, Contact in Adoption and Permanent Foster Care Research, Theory and Practic
  • Harald Paulitz, Offene Adoption. Ein Plädoyer
  • Haro Schreiner, Adoption – warum nicht offen?
  • Irmela Wiemann, Ratgeber Adoptivkinder: Erfahrungen, Hilfen, Perspektiven
  • Irmela Wiemann, Wie viel Wahrheit braucht mein Kind?: Von kleinen Lügen, großen Lasten und dem Mut zur Aufrichtigkeit in der Familie
  • Irmela Wiemann, Adoptiv- und Pflegekindern ein Zuhause geben: Informationen und Hilfen für Familien

Adoption allgemein

Herkunftseltern

  • Claudia Wendels, Mütter ohne Kinder: Wie Frauen die Adoptionsfreigabe erleben

Adoptiveltern – Grundlagenliteratur

  • Mary Hoppkins-Best, Toddler Adoption: The Weaver’s Craft
  • Momo Evers & Ellen-Verena Friedemann, Handbuch Adoption: Der Weg zur glücklichen Familie

Zusammenleben mit Adoptivkindern

  • Bettina Bonus, Mit den Augen eines Kindes sehen lernen Bd.1: Zur Entstehung einer Frühtraumatisierung bei Pflege- und Adoptivkindern
  • Robert Brooks; Sam Goldstein, Das Resilienz-Buch. Wie Eltern ihre Kinder fürs Leben stärken
  • Caroline Eliacheff, Das Kind, das eine Katze sein wollte: Psychoanalytische Arbeit mit Säuglingen und Kleinkindern
  • Gunda Fleischhauer, Ich weine und ich lache Tränen: Von Lebensräumen und Lebensträumen traumatisierter Kinder
  • Peter A. Levin & Maggie Kline, Verwundete Kinderseelen heilen
  • Karyn Purvys, Connected Child: Bring Hope and Healing to Your Adoptive Family
  • Christel Rech-Simon & Fritz B. Simon, Survival-Tipps für Adoptiveltern
  • Jan-Uwe Rogge; Angelika Bartram, Spiele gegen Ängste: Phantasiespiele, die stark machen. Abenteuerspiele, die Sicherheit geben. Mutmachspiele, die Ungeheuer vertreiben

Kinderbücher

  • Franz-Joseph Huainigg, Du gehörst zu uns: Geschichte einer Adoption
  • Elisabeth Leimbach, Emma adoptiert Ole
  • Kevin Leman, My Adopted Child, There’s No One Like You
  • Anja Lewe, Tausend Träume nur für dich …: Zauberhafte Bilderbuchschätze
  • Ruth Symes, Bella Donner und wie alles begann …
  • Monika Wiedemann-Kaiser, Die Himmelsrutsche: Geschichten von verlassenen Kindern, die neue Eltern suchen

Romane – Filme – Musik

Romane

  • Lina May, Meine fremde Tocher: Geschichte einer besonderen Liebe
  • Nia Vardalos, Instant Mom
  • Anna + Martina, „Darf ich Mama zu dir sagen“: Eine abgebende und eine annehmende Mutter erzählen. (Die wahre Geschichte einer offenen Adoption, erzählt aus Perspektive beider Mütter.), http://www.mamasagen.de

Filme

  • Kann ja noch kommen (http://www.kannjanochkommen.de) – Sehr empfehlenswert!!!
  • Rodrigo Garcí, Mütter und Töchter
  • René Heisig, Alles für meine Tochter
  • Jason Reitman, Juno
  • Deep Williams, Palms (http://vimeo.com/59547024)
  • Laurent Boileau und Jung, Hautfarbe: Honig

Musik